Achtsamkeit & Resilienz

Datum

24 Feb 2021
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Preis

29.00€

Achtsamkeit & Resilienz

Stress, Krisen und Schicksalsschläge sind kein Fehler in der Matrix. Sie gehören ganz selbstverständlich zum Leben dazu. Wichtig ist daher, dass wir einen guten Umgang mit den Belastungen entwickeln.

Dadurch können wir so manches Problem verhindern und trotz negativer Dinge ein gutes Leben führen. Der Psychologe und Journalist René Träder stellt in dieser Session die Grundideen von Achtsamkeit und Resilienz vor. Außerdem lädt er Euch dazu ein, direkt ein paar Übungen mitzumachen, wenn Ihr wollt. Ihr erfahrt:

Welche Faktoren stärken Eure psychische Gesundheit?

Wie könnt Ihr ein Frühwarnsystem für Stress entwickeln, um rechtzeitig gegenzusteuern?

Wie könnt Ihr Achtsamkeit im Alltag leben, ohne dass es sich wie ein zusätzliches To-Do anfühlt?

Wie könnt Ihr Euren Autopiloten jederzeit wirksam ausschalten, um bewusst zu leben und leichter in die Entspannung zu kommen?

Ihr bekommt in diesem Kurs Wissen und Werkzeuge vermittelt, um Eure Widerstandsfähigkeit zu trainieren und an Herausforderungen zu wachsen.


Mindestteilnehmerzahl 10 – Stand Sonntag 21.02.2021, 0.00 Uhr 


Über den Referenten:

René Träder ist Psychologe & Journalist. Sein Lebensmotto lautet:

Umarme das Leben, auch wenn das Schicksal ein Arschloch ist!

Ihm ist wichtig, dass wir lernen, uns als Gestalter*in unseres Lebens zu begreifen. Seit rund 20 Jahren arbeitet René in den Medien, vor allem fürs Radio, inzwischen ist er auch in der Podcastszene („7Mind-Podcast“, „DAK-Podcast: Ganz schön krank, Leute!“) und auf Youtube aktiv. Im Herbst 2020 erschien im Ullstein-Verlag sein Buch zum Thema Resilienz „Das Leben so: NEIN!, ich so: DOCH! – Wie du besser mit Stress, Krisen und Schicksalsschlägen umgehst“, das im argon-Verlag auch als Hörbuch herausgekommen ist.

Als Psychologe begleitet René Veränderungsprozesse von Einzelpersonen, Teams und Unternehmen im Rahmen von Coachings und Workshops. Seine zentralen Themen sind Stressmanagement, Achtsamkeit und Resilienz.