HIKE & MENTAL – Tour 2

Datum

20 Jun 2021

Uhrzeit

9:30 - 17:00

Preis

99.00€

HIKE & MENTAL – Tour 2

WANDERSERIE RUND UM MENTALES BEWUSSTSEIN
UNTERSTÜTZT VON ARC‘TERYX

Wandercoaching – Wander was? Wandercoaching! Einfach mal raus und rauf, abseits des Alltags geht es bei einem Wandercoaching darum, sich aktiv Zeit für sich zu nehmen, sich zu sortieren, sich selbst wahrzunehmen und neue Impulse zu bekommen. Manchmal ist der Blick von oben nämlich genau der Perspektivwechsel, den es braucht, um die Antworten auf die kleinen und großen Fragen, die uns so umtreiben zu erhalten.  In der Kombination aus Natur und Coaching steckt eine bombastische Kraft, die es uns möglich macht, nicht nur unseren Körper zu bewegen, sondern auch unsere Gedanken in Schwung bringt. Inmitten von Bergen, Natur und Ruhe, können wir Impulse deutlich intensiver wahrnehmen und besser verarbeiten. Die Mischung aus Gesprächen mit dem Coach, der Austausch mit den anderen Teilnehmer:innen und weiteren Denkanstößen in kurzen Gruppengesprächen, beleuchtet Themen oftmals aus unterschiedlichen, vielleicht auch ungewohnten Blickwinkeln und erweitert dadurch (ein Stück weit) unseren Horizont.


KURZ & KNAPP:

* Wir bewegen unseren Körper und Geist
* Wir nutzen die Kraft der Natur und stärken unser Bewusstsein für eigene Ressourcen
* Wir wechseln die Perspektive und erhalten dadurch einen Über- und Weitblick, nicht nur über die Bergwelt
* Wir entdecken Potentiale und gewinnen Selbstvertrauen
* Wir tauschen uns zu zentralen Themen mentaler Gesundheit aus. 


WANDERCOACHING „BEDÜRFNISSE“

Seid ihr schon einmal geflogen? Wenn ja, kennt Ihr sicherlich folgenden Satz: „Im seltenen Falle eines Druckabfalls in der Kabine fallen Sauerstoffmasken von der Decke. Ziehen Sie sich erst selbst eine Maske über und helfen Sie dann hilfsbedürftigen Mitreisenden“. Wir müssen erst unser Bedürfnis nach Sauerstoff und einem Stück Sicherheit erfüllen, bevor wir anderen helfen können. Im Falle eines Druckabfalls, mag das logisch klingen. Wenn es aber um nicht lebensbedrohliche Bedürfnisse geht, fällt es uns oft schwer, unsere eigenen Bedürfnisse zu benennen und zu kommunizieren. Auf dieser Tour geben wir gemeinsam mit Bergwanderführer und Coach Christian Zottl Impulse zum Thema Bedürfnisse: Welche gibt es, welche habe ich, warum sind Grenzen wichtig, was passiert, wenn ich meinen Bedürfnissen nicht nachkomme und wie kommuniziere ich was ich gerade brauche?

UNSERE ROUTE: KLECHSAU – KITZBÜHELER ALPEN – ÖSTERREICH

Um 9.30 Uhr geht’s los. Vom Gasthaus Wegscheid unserem Ausgangspunkt brechen wir auf zum unteren Wildalmsee (1.937m) in den Kitzbüheler Alpen. Hier schlagen die Wanderherzen höher: Kristallklares Wasser, einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Almen und Gipfel sowie eine genussvolle Einkehr in der Neuen Bamberger Hütte kurz unterhalb des Sees – das Prädikat „so schmecken die Berge“ trifft hier voll und ganz zu. Der Zustieg durch das wildromantische Bachtal und über sonnige Almwiesen bietet viel Abwechslung und ruhige Orte zum Verweilen. Wir kehren nach circa sieben Stunden an unseren Ausgangspunkt zurück.

Ihr solltet bereits etwas Erfahrung in den Bergen haben, um gut mithalten zu können. Insgesamt mittelschwere Wanderung auf Rot gekennzeichneten Wanderwegen und kurzen Abschnitten auf einer Forststraße.

10km↔ / 800hm↑ / 800hm↓ / 7 Std. (inkl. Pausen)


ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

ANFAHRT
Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Gerne können wir beim Vermitteln von Fahrgemeinschaften behilflich sein.
Mit dem Auto von Hopfgarten kommend nach Süden in die Kelchsau fahren – nach durchqueren der Ortschaft bis zur Mautstelle (PKW 5 Euro) und weiter links in den Kurzen Grund bis zum Parkplatz bei Gasthof Wegscheid.

GRUPPENGRÖSSE: Min. 4 Personen | Max. 8 Personen(Stichtag: 13.06.2021)

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:
* Gruppencoaching mit Bergwanderführer und Coach Christian Zottl
* Begleitung durch die Mental Health Crowd
* Goodie Bag: ARC‘TERYX Mattis Hüfttasche, Mental Health Guide – Modul 6, Bio Snack aus dem BERG & MENTAL 

ZUSÄTZLICHE NICHT INKLUDIERTE KOSTEN/LEISTUNGEN:
An- und Abreise, Maut- und Parkgebühren, sowie die individuellen Ausgaben während unserer Rast in der Neuen Bamberger Hütte.

EMPFOHLENE AUSRÜSTUNG:
Feste Bergschuh, Wanderrucksack (ca. 25l), Wanderkleidung (funktional, schnell trocknend), Regenschutz (Regenjacke, ggf. auch Regenschirm), Sonnenschutz (Brille, Creme, Kopfbedeckung), Wechselwäsche (T-Shirt oder dünnes Longsleave, bei Bedarf etwas wärmere Jacke oder Pullover), Wanderstöcke nach Bedarf, ausreichend zu Trinken (ca. 1-2 Liter) und etwas Essen (auch wenn auf der Route eine Hütteneinkehr geplant ist).

AUSFÜHRLICHE TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Hier gibt's die ausführlichen Teilnahmebedingungen


ÜBER CHRISTIAN ZOTTL:

Christian ist unser Mann für Menschen und Berge. Fasziniert von Entwicklungen und Prozessen, lebt er seine Begeisterung beruflich in vollem Umfang aus. Er ist ein wahrer Tausendsassa: Er ist Diplom Sozialpädagoge (ASH Berlin), Ehrenamtskoordinator (TH Nürnberg), Systemischer Coach, Supervisor und Organisationsberater (MISW München) sowie Höhenangst-Trainer und UIMLA Bergwanderführer (VDBS). Er hat Berufserfahrung als Sozialpädagoge in der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe, als Wissenschaftler in der sozial-ökologischen Risikoforschung, als Geschäftsführer bei der Deutschen Angst-Hilfe e.V. und als Supervisor bei diversen psychosozialen Einrichtungen. Er begleitet Menschen in beruflichen wie privaten Fragestellungen und Entwicklungsprozessen – im Büro und am allerliebsten am Berg.

ÜBER ARC’TERYX

Analog zu Christian haben wir auch irgendwie eine „Marke“ für den Berg ;): Arc’teryx.
Arc’teryx hat seinen Hauptsitz in North Vancouver, Kanada, in unmittelbarer Umgebung der Coast Mountains. Der perfekte Ort, um geeignete Ausrüstung für Outdoor-Aktivitäten zu entwickeln, zu testen und herzustellen. Sie sehen sich selbst als Problemlöser, immer auf der Suche nach einem besseren Weg, um durchdachte, minimalistische Designs zu kreieren, die hochfunktional sind und das Leben einfacher machen. Inspiration dafür finden sie direkt vor ihrer Tür. Mit ihrer langfristigen Kampagne „Outer Peace“ unterstützt Arc’teryx Projekte, die Menschen raus bringen und mit der Natur verbinden, denn das Naturerlebnis trägt zu einem verbesserten mentalen Wohlbefinden bei.

Veranstaltung buchen

Hike & Mental #2 99,00€

Wanderserie rund um mentales Bewusstsein unterstützt von Arc'teryx | Tour 2

Verfügbar Tickets: 2
Der Hike & Mental #2 ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.