Fieling, Nora: Depression – und jetzt?

Fieling, Nora: Depression – und jetzt?

13,80 

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: b-978-3-939586-32-6 Kategorien: , , , , ,

Beschreibung

Nora Fieling: Depression - und jetzt?

Wegweiser einer Erfahrungsexpertin 

viele große Fragezeichen
Dieses Buch soll Betroffenen und Angehörigen, die mit dem Thema Depression konfrontiert wurden, ein Wegweiser sein. Erhält man die Diagnose oder vermutet eine Depression bei sich oder einem Angehörigen, steht zunächst ein großes Fragezeichen im Raum. Warum ich? Was nun? Therapie oder Selbsthilfegruppe? Medikamente, ja oder nein? Psychologe oder Psychiater – welcher Arzt ist der richtige für mich? Wo finde ich die passende Hilfe? Die Autorin nimmt den Leser an die Hand und unterstützt ihn bei den ersten Schritten nach der Diagnose.

Über die Autorin

Nora Fieling wurde 1985 in Berlin geboren. Sie wuchs in einer Kleinstadt in Sachsen-Anhalt auf. Bereits als Kind entwickelte sie depressive Züge, welche sich in Ängstlichkeit, starker Traurigkeit und Gedanken über den Sinn des Lebens und den Tod äußerten. Sie fühlte sich anders, aus Scham sprach sie mit niemandem darüber. Erst als sie 18 Jahre alt war, wurde die Hausärztin auf das selbstverletzende Verhalten von Nora aufmerksam. Bald darauf folgten die ersten Diagnosen: Depression und emotional instabile Persönlichkeitsstörung Typ Borderline. Eine weitere Diagnose wurde gestellt: die generalisierte Angststörung mit Panikattacken. 2015 begann sie unter dem Pseudonym Nora Fieling auf ihrem Blog offen über ihre Gedanken und Gefühle zu schreiben. So fand sie einen Weg zu sich selbst. Weitere Informationen zur Autorin finden sich unter https://nora-fieling.de/

 


Erschien 2020

228 Seiten

ISBN 978-3-939586-32-6