Hanne H. Brorson: Keine Chance den Grübelviren

Hanne H. Brorson: Keine Chance den Grübelviren

12,00 

Nur noch 2 vorrätig

Artikelnummer: b-978-3-579-01470-8 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Hanne H. Brorson: Keine Chance den Grübelviren



Hat der Chef nicht gerade komisch geguckt? Neulich auch schon mal? Aber er kann mich ohnehin nicht leiden … Sie kennen das? Negative Gedankenkreise? Dann hat ein Grübelvirus wieder zugeschlagen. Diese fiesen Viecher infizieren unsere Wahrnehmung und führen unser Denken auf absonderliche Wege. Banale Beobachtungen und Erlebnisse werden zu Zeichen von kommenden Katastrophen und unausweichlichem Unglück.
Hanne H. Brorson beschreibt kundig und unterhaltsam, welche Grübelviren es gibt und vor allem: mit welchen Gedanken-Vitaminen man sie austricksen kann. Eine kleine Hausapotheke für unser psychologisches Immunsystem – lebensklug und praktisch.
Vitaminkur für einen klaren Kopf
Leicht umsetzbare Psycho-Tipps gegen fruchtlose Grübelei
Lebensklug, praktisch, witzig illustriert

DAS Geschenkbuch für Panikmacher


Über die Autorin:

Hanne H. Brorson, geboren 1981, ist Psychologin und Forscherin. Sie hat ihren Abschluss in klinischer Psychologie an der Universität Oslo/Norwegen gemacht. Dort sammelte sie auch Erfahrungen in der Behandlung von Suchtpatienten und Psychosen. Im Jahr 2013 erhielt sie den Forschungspreis (Forskningsprisen) des Psychologischen Instituts der Universität Oslo. 2016 wurde sie mit dem norwegischen Gesundheitspreis (Helseprisen) ausgezeichnet.


Aus dem Norwegischen von Gabriele Schneider
Originaltitel: Tankevirus
Originalverlag: Gyldendal Akademisk
Mit Illustrationen von Bille Weidenbach
Hardcover, Pappband, 96 Seiten, 15,0 x 16,5 cm
Mit zahlreichen Illustrationen
ISBN: 978-3-579-01470-8
Erschienen am 25. Februar 2019